Die angebotenen Methoden zur Diagnostik ermöglichen mir, ein möglichst genaues Bild über den Gesundheitszustand des Patienten zu erstellen und dadurch eine auf ihn persönlich zugeschnittene Therapie zu entwerfen. Bitte klicken Sie auf einen der Titel um mehr über die entsprechende Diagnostik zu erfahren.

Bioresonanz Speicheltest

Die Speichelprobe des Patienten wird mit Hilfe eines Bioresonanz-Testgerätes analysiert. Der Speichel gibt Aufschluss über Unverträglichkeiten, Allergien, Störfelder, virale oder bakterielle Belastungen, Mineralstoff- und Vitaminmangel, emotionale Situation etc. Ebenso können die geeigneten Heilmittel überprüft werden. Durch diese Ergebnisse können Therapeutin und Patient gemeinsam über die bestmögliche Therapie entscheiden.

Iris-Analyse

Die Iris-Analyse ist in meiner Praxis ein wichtiger Teil der Anamnese. Sie ermöglicht es, die Konstitution des Patienten, seine Krankheitsneigung sowie seine Krankheitsgeschichte zu erfassen. Die Auswertung der Iris-Analyse ermöglicht eine sehr gezielte Behandlung, zugeschnitten auf den jeweiligen Patienten.

Antlitz- und Zungen-Analyse


Die Antlitz-Analyse nutzt Hinweise im Gesicht wie Farbveränderungen, Schwellungen, Falten etc. Bei der Zungen-Analyse geben Farbe, Form, Dicke oder Beläge der Zunge Informationen über den Gesundheitszustand des Menschen. 

Numerologie

Die Zahlen des Geburtsdatums geben Aufschluss über Stärken und Neigungen des Menschen. Diese Informationen helfen dem Patienten dabei, sich selbst besser kennen und verstehen zu lernen.

Haarmineral-Analyse

Eine kleine Menge Haare des Patienten wird zur Auswertung an ein spezialisiertes Labor geschickt. Das Resultat ist eine detaillierte Übersicht über einen Mangel an Mineralien, Belastungen durch Schwermetalle und die komplexen Stoffwechselabläufe im Körper.

Anhand der Ergebnisse, die mit dem Patienten besprochen werden, kann eine individuelle orthomolekulare Therapie durchgeführt werden (hochdosierte Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Amino- und Fettsäuren). Diese Supplementation wird oft durch pflanzliche Naturheilmittel ergänzt.

Speicheltest für Tiere

Hunde, Katzen oder Pferde entwickeln heute oft chronische Erkrankungen mit vielfach unbekanntem Auslöser. Oft sind Tierärzte ratlos und verfügen über keine Organ-stärkende oder Stoffwechsel-unterstützende Heilmittel. Der Bioresonanz-Speicheltest ermöglicht es die Auslöser der Beschwerden beim Haustier abzuklären: Ernährung, Unverträglichkeiten und Allergien, emotionale Befindlichkeit, Zahnprobleme, Störfelder etc. können abgeklärt und mit den passenden Naturheilmitteln behandelt werden. 

Kosten: Speicheltest inkl. Besprechung der Resultate und evtl. Empfehlung von Naturheilmitteln: Fr. 150.00.